Appenzeller Land - Tagesfahrt - kurz mal auf’s Rad



Säntis / Schwägalp, Appenzell, Heiden, zum Bodensee

Eine wunderschöne aussichtsreiche Tour auf Nebenstrassen vom Säntis zum Bodensee. Der Bus bringt uns über die Rheintalautobahn ins wunderschöne Toggenburger Land. Über Wildhaus am Fuß der Churfirsten und Nesslau erreichen wir die Schwägalp-Passhöhe (1278 m) und damit die Talstation der Säntis-Schwebebahn. Von hier geht es mit den Rädern zunächst an vielen Almen vorbei, hinunter ins Appenzeller Land nach Urnäsch mit seinem historischen Marktplatz und weiter in das malerische Städtchen Appenzell, wo wir eine Pause einlegen zur Besichtigung der wunderschön bemalten Fachwerkhäuser.

Über Eggenstanden geht es auf Nebenstraßen durch Viehweiden und Alpwiesen nach Schlatt mit Blick auf den Alpstein, dann weiter hinauf Richtung Leimensteig, hinunter nach Haslen, wo wir Picknickpause machen. Auf sehr hügeliger Route mit einigen kräftigen Steigungen radeln wir über Teufen, Trogen nach Heiden mit tollem Ausblick über den Bodensee. Zum Schluss genießen wir die Abfahrt (ca. 500 hm) hinunter nach Rheineck am Bodensee, wo unsere Tour zu Ende ist. Bei gutem Wetter ein großartiges Erlebnis!

Unsere Leistungen:

- Fahrt im modernen Reisebus
- Radreiseleitung

Anforderungsprofil:

ca. 63km, mittel
Zustiege

Kempten Eisstadion (Memminger Straße)

RAD Appenzeller Land - Säntis - zum Bodensee


Mi. 29.07.2020
ab 45,- €
© Copyright 2020 | Haslach GmbH & Co.KG | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | AGBs | made by ...