Kundenbild
Kundenbild


Filstal-Radweg: Von der Alb zum Neckar - Tagesfahrt - kurz mal auf’s Rad



Mit dem Bus auf der A8 bis Wiesensteig in der Schwäbischen Alb. Wir starten vom sog. „Bahnhöfle“ unterhalb der Burgruine Reußenstein auf 709 m Höhe. Die Fils führt uns in einem großen Bogen durch die nördliche Alb. Wir fahren, überwiegend auf bequemen Feld- und Radwegen, zunächst durch das Hasental und den Grauen Stein in das obere Filstal. Es folgen wunderschöne Dörfer wie Wiesensteig, sowie die Kurorte Bad Ditzenbach und Bad Überkingen.

Dann erreichen wir Geislingen an der Steige mit der Burgruine Helfenstein und der historischen Altstadt, wo wir in einem Biergarten Mittagsrast machen. Weiter geht es auf der "Obststraße2 über Süßen nach Schlat, mit-  Ausblick auf die "Drei-Kaiser-Berge" Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen, sowie mit der Burg Hohenstaufen, der Wiege dieses Adelsgeschlechts. Entlang dem Albabstieg über Bad Boll und Schlierbach erreichen wir Kirchheim unter Teck, wo die Tour endet.

 

Unsere Leistungen:

- Fahrt im modernen Reisebus
- Radreiseleitung

Anforderungsprofil:

ca. 65km, mittel

Zustiege

Kempten Eisstadion (Memminger Straße)

RAD Filstal-Radweg: von der Alb zum Neckar


Mi. 01.05.2019
ab 49,- €
© Copyright 2019 | Haslach GmbH & Co.KG | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | AGBs | made by ...