malerisches, Romantisches Ostfriesland - mit Nordseeküste & Insel Norderney



Moin! Moin! So werden Sie in Ostfriesland von den Einheimischen nicht nur einmal gegrüßt! Freuen Sie sich auf ein paar wunderschöne Tage im nördlichsten Teil Deutschlands.
Erleben Sie kleine, idyllische Fischerdörfer, eine frische Brise vom Meer, die herrliche Inselwelt Ostfrieslands und alte Hansestädte voller Tradition und Charme mit einer Radtour ohne Steigungen, ab und zu mal mit ein wenig Gegenwind.

1. Tag:  Anreise / Von Bad Zwischenahn nach Zetel (ca. 38 km, leicht)
Wir reisen über die A7 nach Norden über Würzburg, Kassel, Paderborn, Bielefeld und Osnabrück zum „Zwischenahner Meer“. Mit dem Rad weiter nach Wester- stede und auf dem Friesen-Radweg nach Bredehorn und den Neuenburger Urwald, Zetel nach Sande.
Hier beziehen wir unsere Zimmer in ei- nem typischen ostfriesischen Landhotel.

2. Tag: Küstenrundfahrt
(ca. 70 km, leicht)

Nach dem Frühstück vom großen Friesenbuffet starten wir zur großen Küstenrundfahrt. Über Mariensiel geht es, entlang dem Jadebusen, auf dem grossen Deich nach Wilhelmshaven. Dort sehen wir den Militärhafen mit der deutschen U-Boot-Flotte. Über die Kaiser-Wilhelm-Drehbrücke radeln wir weiter zum neuen riesigen Schiffs-Verladehafen Weserport und auf dem Nordsee-Deich zum malerischen Hafen Hooksiel (Pause), dann auf und hinter dem Deich durch das Naturschutzgebiet nach Horumersiel zum Leuchtturm Schillighörn. Entlang dem Wattenmeer, mit Blick auf die Inseln Wangerooge und Spieckeroog, zum alten romantischen Hafen von Carolinensiel (Pause) und weiter zum Endpunkt der Tour, nach Neuharlingersiel. Zurück ins Hotel geht es mit dem Bus über Wittmund und der Bierstadt Jever nach Sande.

3. Tag: Rund um den Jadebusen – Weserfähre – Bremerhaven
(ca. 68 km, leicht)

Von Sande zunächst zum typischen Ostfriesendorf Neustadtgödens. Weiter auf dem Deich über Dangast, wo wir im Kurhaus den berühmten Rhabarberkuchen probieren können, dann-  zur Vareler Schleuse, weiter zum Aussichtspunkt beim Seefelder Watt (Picknickpause) und auf der “Grünen Küstenstraße“ ins Butjadinger Land mit seinen hunderten Kanälen. Auf der Störtebeker-Straße weiter nach Nordenham. Hier setzen wir mit der Fähre bei der Mündung der Weser in die Nordsee über nach Bremerhaven mit dem bedeutenden Fischereihafen, dem Auswandererhaus und dem spektakulären Klimahaus, wo man in ca. 1 1/2 Stunden alle Klimazonen der Erde durchlaufen kann (Eintritt ca. € 13 ab 15 Personen). Mit dem Bus zurück zum Hotel.

4. Tag: Insel Norderney
(ca. 30 km, leicht)

Tagesausflug nach Norderney, der „Königin“ der Nordseeinseln.
Mit dem Bus geht es in ca. einer Stunde über Aurich, vorbei am „Störtebekerturm“ zur Stadt Norden. Von Norddeich erreichen wir mit der Fähre, in einer Stunde Fahrt durchs Wattenmeer, die berühmte Ferieninsel Norderney. Wir radeln über die Insel und machen mehrere Aufenthalte an den Aussichtspunkten.
Anschließend geniessen wir das Flair des Kurortes Norderney mit dem Kurhaus und der bekannten Nordsee-Promenade.- 
(Aufenthalt gesamt ca. 4-½ Std.)
Rückfahrt mit der Fähre und mit dem Bus ins Hotel.

5. Tag: Papenburg - Leer - Großefehnkanal (ca. 70 km, leicht)
Heute geht es zunächst mit dem Bus zur Rhododendron-Stadt Wiesmoor. Von hier mit den Rädern, entlang der mit Kähnen schiffbaren Kanäle (Fehn), nach Ostgroßefehn (Kaffeepause), auf dem Friesen- Heer-Radweg über Strackholt, Hesel und Holtland nach Leer in Ostfriesland. Dort Aufenthalt in der malerischen Altstadt.
Über die Emsbrücke erreichen wir den Ems-Radweg, dann das Städtchen Weener mit seinem kleinen Hafen und endlich Papenburg, wo die Tour am Parkplatz der Meyer-Werft endet, wo die grössten Kreuzfahrtschiffe der Welt gebaut werden. Rückfahrt mit dem Bus nach Sande.

6. Tag:-  Heimreise
Heimreise über Hannover, Kassel, Würzburg. Rückkehr im Allgäu ca. 20:00 Uhr.

Unsere Leistungen:

- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 5x Übernachtung / Halbpension im 3 Sterne Hotel mit Hallenbad & Sauna
- reichhaltiges Frühstücksbuffet
- Abendessen vom Buffet
- Radreiseleitung

Wir bieten Ihnen zwei alternative Zusatzleistungen an:
- Besichtigung der Meyer- Werft (Eintritt ca. € 12)
- Alternativ eine traditionelle und originelle „Ostfriesen Teezeremonie“
(ca. € 8)

Bitte geben Sie beim Buchen Ihren Wunsch an, damit wir rechtzeitig eine Reservierung vornehmen können.

Zustiege

Kempten Eisstadion (Memminger Straße)

RAD Ostfriesland


So. 04.07. bis Fr. 09.07.2021
ab 643,- €
© Copyright 2021 | Haslach GmbH & Co.KG | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | AGBs | made by ...