Kundenbild
Kundenbild


von Ruhpolding zum Walchsee - Tagesfahrt - kurz mal auf’s Rad



Anreise über München und die Autobahn Salzburg bis Inzell. Von hier radeln wir auf dem Mozart-Radweg. Vorbei am Froschsee und über einen „Aufwärm-Buckel“, dann abwärts auf einem Waldweg erreichen wir den bekannten Urlaubsort, Ruhpolding mit seiner Biathlonanlage, an der wir einen Fotostopp einlegen. Über einen schattigen Anstieg bei den vier Seen (Förchensee, Lödensee, Mittersee und Weitsee) kommen wir zum „Seegatterl“, bekannt durch die Seilbahn zur Winklmoosalm.
Das Schwarzlofertal hinunter führt uns die Route zum Luftkurort Reit im Winkl (Mittagspause) und weiter auf dem Mozart-Radweg nach Kössen: Dort biegen wir ab und zum Walchsee, den wir umrunden. Nach der Kaffeepause am Strandbad (Badegelegenheit) radeln wir das Retterschössertal hinunter zum Inn, wo die Tour endet. Mit dem Bus geht es zurück über die A8 ins Allgäu. Ankunft gegen 20.30 Uhr.

Unsere Leistungen:

- Fahrt im modernen Reisebus
- Radreiseleitung

Anforderungsprofil:

ca. 56km, leicht

Besonderheiten:

Neu im Programm


Zustiege

Kempten Eisstadion (Memminger Straße)

RAD Ruhpolding, Seegatterl, Reit im Winkl, Kössen, Walchsee im Kaiserwinkel


Sa. 03.10.2020
ab 59,- €
© Copyright 2020 | Haslach GmbH & Co.KG | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Kontakt | AGBs | made by ...